UNIQA Raiffeisen Software Service Kft.

Die UNIQA Raiffeisen Software Service Kft. der verlässliche ungarische IT-Partner im Finanzdienstleistungsbereich für die österreichische  UNIQA- und RAIFFEISEN-Gruppe.

Wir bieten Kontinuität, Stabilität und Sicherheit für Kunden und Mitarbeiter.

Rasch – Innovativ – Zeitgerecht

Das Softwareentwicklungsunternehmen wurde im Jahr 1996 unter dem Namen „Syntegra Kft.“, gegründet.
Seit 2010 firmiert das Unternehmen unter dem Namen „UNIQA Raiffeisen Software Service Kft.“ und entwickelt Versicherungs- und Bankensoftware für die UNIQA Versicherungsgruppe und die RAIFFEISEN-Bankengruppe.
Unsere ungarische Tochterfirma mit dem Firmensitz im Zentrum von Budapest, beschäftigt rund 60 Mitarbeiter und leistet einen massgebenden Beitrag in der Softwareentwicklung, Wartung und Servicierung in Kooperation mit weiteren internationalen Entwicklungsteams der Muttergesellschaften.
Mit einem hohen Anspruch an Qualität, KnowHow und internationaler Kooperation, verstehen wir uns als verlässlicher Partner für unsere Kunden und Mitarbeiter.

WAS UNS AUSZEICHNET

1

Business KnowHow
wir verstehen das Geschäft unserer Kunden

2

Technologievielfalt
wir arbeiten mit unterschiedlichen Technologien

3

Methodik
wir unterstützen Analyse, Design, Entwicklung und Test

4

Zusammenarbeit
wir arbeiten im internationalen Umfeld in virtuellen Teams

UNSERE STÄRKEN
Capture
EIGENTÜMER

UNIQA IT Services GmbH, Firmensitz: Wien

Zentraler IT-Dienstleister der UNIQA-Gruppe

Raiffeisen Software GmbH, Firmensitz: Wien

Das Software-Haus der Raiffeisen Bankengruppe Österreich

Raiffeisen Bank International AG, Firmensitz: Wien

Eine der führenden Bankengruppen in Österreich sowie Zentral- und Osteuropa

Geschäftsführung
Michael GROER.2

Michael Groer

u_151
CE

Christoph Engel

Raiffeisen_Österreich_logo.svg