Unser URSS Team fährt Gokart

Es zeigt von gutem Teamspirit, wenn KollegInnen auch ausserhalb der Arbeitszeit gemeinsame Events organisieren und damit nicht-alltägliche Aktivitäten – einmal abseits von Softwareentwicklung & Test – gemeinsam erleben!

Über 20 MitarbeiterInnen unserer Teams von UNIQA und Raiffeisen (darunter auch 3 Damen!) nahmen an einem Gokart Rennen auf der längsten Indoor-Strecke von Budapest teil. Gut geschützt mit Maske & Helm wurden in 3 Gruppen zunächst je 3 Trainingseinheiten absolviert. Es folgten 2 Qualifying Sessions um die Startaufstellung für die abschließenden Rennen zu ermitteln.

Alle FahrerInnen haben ihr Bestes gegeben und sich von Runde zu Runde spürbar verbessert!

Im alles entscheidenden Kampf wurde dann in den Finalläufen richtig Gas gegeben und die Sieger im kleinen sowie großen Finale ermittelt,
die 3 Schnellsten beider Läufe wurden mit Pokalen und Urkunden gefeiert!

Wird jemand eine Runde unter 43 s absolvieren? Schauen wir es nächstes Mal… 🙂